Mitteilung der Diözesanverwaltung
vom 6. Februar 2014

 

Der Rat des Erzbistums wurde für den 5. Februar 2014 einberufen und hat auf Vorschlag von seiner Eminenz Erzbischof Hiob von Telmessos Erzpriester Eugène Czapiuk zum Vizepräsidenten, Herrn Serge Runge zum Sekretär und Herrn Alexandre Victoroff zum Schatzmeister gewählt. Darüber hinaus wurde beschlossen, eine Pastoralversammlung einzuberufen, sowie ein Treffen der Matuschky (der Ehefrauen der Priester), und zwar für den 1. Mai 2014. Im Anschluss an diese Treffen findet am 2. Mai eine Diözesanwallfahrt statt.

Seine Eminenz Erzbischof Hiob von Telmessos und der gesamte Rat des Erzbistums danken der vorherigen Diözesanverwaltung, besonders aber Herrn Michel Sollogoub, der als ihr Sekretär bald zehn Jahre lang seinen Dienst versehen hat, für die geleistete Arbeit.