Communiqué des Rates des Erzbistums vom 1. März 2016

 

Communique of the Archdiocesan Council of 1 March 2016

 

Сообщение Епархиального Совета от 1 марта 2016 г

 

Nach Prüfung der vorgeschlagenen Kandidaturen zur Wahl des Erzbischofs, vorgesehen für den 28. März 2016, hat der Rat unter dem Vorsitz des Locum tenens jene Seiner Exzellenz Bischof Johannes von Chariopolis und jene des hochwürdigen Priestermönchs Porphyrios (Plant) ausgewählt (Link zu seinem Lebenslauf).

 

Gemäß den Statuten und dem Tomos, die die Grundlage der Verwaltung des Erzbistums bilden, wurden diese Kandidaturen dem Heiligen Synod des Ökumenischen Thrones zur Approbation unterbreitet.